Babyschale

Die Babyschale, in Österreich oft auch als "Maxi-Cosi" bezeichnet, ist zum Transport im Auto vorgesehen. Sie wird oft auch als Schaukelersatz verwendet. Die Babyschale gibt es in zahlreichen Ausführungen mit diversen Extras und Sicherheitsvorkehrungen versehen. Babyschalen sind oft auch kompatibel mit Kinderwägen und können ohne viel Aufwand auf dem Kinderwagen montiert werden.

Klicken Sie sich durch die verschiedensten Anbieter von Babyschalen (Maxi-Cosi). Sie werden erstaunt sein, in wie vielen Farben, Variationen sich dieses erste "Transportmittel" präsentiert. Die Babyschale (Maxi-Cosi) ist der erste Autositz und die Babys können von Geburtsgewicht bis zu ca. 13. kg darin verweilen. Sobald das Baby selbständig sitzen kann sollte man aber auf einen normalen Kinder-Autositz umsteigen.


autokindersitz.at
Kleine Kinder sind bei Autounfällen viel stärkeren Belastungen ausgesetzt als Erwachsene. Ihr Kopf ist im Verhältnis zum Körper sehr schwer, die Knochen dagegen sehr weich. Bei Unfällen sind schwere Verletzungen des Brustbereichs, des Kopfes, der Wirbelsäule und der inneren Organe die oft tragischen Folgen. Ein guter Kindersitz, der sorgfältig montiert ist, kann ein Kind weitgehend vor solchen Verletzungen schützen. Auf www.autokindersitz.at finden Sie alles über die Sicherheit Ihrer Kinder im Auto. Hier gibt es Informationen über Sicherheit von Kindern im Auto, Kindersitze, gesetzliche Bestimmungen, Statistiken, Facts, Service, Fragen und Antworten uvm.
http://www.autokindersitz.at 

OEAMTC Kindersitz-Test
Bei der Fülle an Kindersitzen, die der Markt bietet, sind Eltern bei der Auswahl oft überfordert. "Nicht jeder Sitz passt für jedes Kind und jedes Auto", sagt Steffan Kerbl vom OEAMTC. "Entscheidend ist immer das Zusammenspiel zwischen Kind, Sitz und Auto." Besonders wichtig beim Kindersitz-Kauf ist die Sicherheit. Um diese immer wieder zu gewährleisten und den Eltern bei der Kaufentscheidung einen echten Mehrwert bieten zu können führt der OEAMTC jedes Jahr einen Kindersitz-Test durch, dessen Ergebnisse unter dem vorliegenden Link abrufen könne. Dort erfahren Sie auch mehr über die richtige Montage und Verwendung der diversen Kindersitze. Denn, den optimalen Sitz zu kaufen, ist nur der erste Schritt, man muss ihn dann auch richtig verwenden.
http://www.oeamtc.at/tests/kindersitze/ 

Babyschalenspiegel
Aus Sicherheitsgründen soll man ein Baby in seinem ersten Lebensjahr nur in rückwärtiger Lage in einer so genannten Babyschale (z. B. Maxi-Cosi oder dergleichen) im Fahrzeug mitnehmen, weil sonst die Gefahr besteht, dass das Kind bei schnellen Bremsvorgängen lebensgefährlich verletzt werden könnte (Bruch des empfindlichen Genicks durch Schleudern des Kopfes). Wenn die Babyschale auf dem sicheren Rücksitz platziert wird, ist es jedoch vom Fahrersitz aus nicht möglich, das Baby dort im Auge zu behalten, um festzustellen, ob es eventuell Hilfe benötigt. Unser Babyschalenspiegel wurde speziell dafür entwickelt, dieses altbekannte Problem vieler Eltern zu lösen.
http://www.babyschalenspiegel.de 




  

Babyschale

 

Copyright 2006 by Schwangerschaft | Geburt | Baby | Familie - Das Webverzeichnis auf Babylinks.at - Impressum - AGB - Kontakt


Free thumbnail preview by Thumbshots.org