Wochenbett

Das Wochenbett (Puerperium) umfaßt die Zeit von der Geburt bis zur vollständigen Rückbildung der schwangerschaftsbedingten Veränderungen. Es dauert in der Regel 5-7 Wochen. Das Wochenbett ist durch umfangreiche hormonelle und körperliche Umstellungen (inkl. Stimmungsveränderungen) gekennzeichnet, durch die der Organismus wieder in seinen Normalzustand versetzt wird. Auch wenn der Druck gross ist, nach der Geburt glücklich sein zu müssen, ist es wichtig, auf die Stimmungsveränderungen (Wochenbett-Depression oder Baby Blues) zu achten und die Mutter im Wochenbett zu entlasten bzw. ihr zu helfen.





  

Wochenbett

 

Copyright 2006 by Schwangerschaft | Geburt | Baby | Familie - Das Webverzeichnis auf Babylinks.at - Impressum - AGB - Kontakt


Free thumbnail preview by Thumbshots.org